Löschübungen

Fotolia 32229906 XSOft werden in Unternehmen die Brandgefährdung und die schnelle Ausbreitung eines „kleinen“ Brandes erheblich unterschätzt.

In Gefahrensituationen ist es nicht nur wichtig, dass die Brandschutzeinrichtungen tadellos funktionieren, sondern auch die beteiligten Personen müssen sich richtig verhalten. Das beste Löschgerät nützt nichts, wenn NIEMAND damit umgehen kann! Nur wer schon einmal einen Handfeuerlöscher bedient hat, wird im Ernstfall wirklich helfen können.

Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen zur Brandverhütung und Auswirkungen eines Brandes, führen wir in unseren Schulungen auch praktische Löschübungen durch.

Schulung in Ihrem Betrieb

Voraussetzungen

  • Ein Besprechungsraum
  • Ca. 30 m² - 50 m² Platz im Freien
  • Strom- und Wasseranschluss

Der mit Propangas betriebene Brandsimulator ist nahezu geruchlos und rauchfrei. Mit ihm sind Simulationen von großen Bränden mit hoher Wärmestrahlung möglich. Allerdings ohne Luftverschmutzung bzw. toxische Abgase

Unsere Schulungen beinhalten:

  • Grundlagen des Brandes und Brandverhütung
  • Auswirkungen des Brandes
  • Brandklassen
  • Brandschutzsymbole
  • Arten von Feuerlöschern
  • Richtiges Verhalten im Brandfall
  • Handhabung von Feuerlöschern
  • Praktische Löschübung für jeden Teilnehmer

Die Löschübung ist geeignet für Gruppen von 12–20 Personen. Unser Angebot beinhaltet alle Kosten wie An- und Abtransport des Brandsimulators, das Befüllen der Feuerlöscher sowie eine theoretische Grundschulung.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Anbot für Ihr Unternehmen, schicken Sie uns bitte einfach eine Anfrage per E-Mail oder rufen Sie uns an: Telefon 07171 49594-0