Intelligente Technik:
Einbruchmeldeanlagen von TELENOT

Das Gehirn von Einbruchmeldeanlagen ist die Zentrale, die die Sicherheitstechnik im Haus überwacht. Alle Signale von Bewegungs- und Glasbruchmeldern, Lichtschranken und anderen Sensoren laufen hier zusammen und werden verarbeitet. Auch Steuerungsbefehle leitet diese Zentrale an die einzelnen Module weiter. Einbruchmeldeanlagen von TELENOT heben sich dabei deutlich von anderen Produkten ab: Alle unsere Module kommunizieren in beide Richtungen. Das heißt, dass nicht nur Steuerungsbefehle von der Einbruchmeldezentrale an die einzelnen Sensoren geleitet werden, sondern die Komponenten auch Empfangsbestätigungen und Statusmeldungen an die Steuerungseinheit senden. Auf diese Weise erhöht TELENOT die Sicherheit und Zuverlässigkeit Ihrer Einbruchmeldeanlagen erheblich. So können Sie Ihr Leben in Sicherheit genießen! (Quelle: www.telenot.com)

complex200H kl