Drucken

Rauchmelder retten Leben!

Tagtäglich gibt es in Deutschland Brände. Brände in unterschiedlichsten Dimensionen, angefangen bei Kellerbränden, über Fettbrände, Zimmerbrände bis hin zu kompletten Wohnungsbränden. Die Sachschäden gehen in die Milliarden.
Eines haben diese Feuer gemeinsam: Sie sind eine große Gefahr für Menschen.

Schätzungsweise 600 Menschen sterben pro Jahr bei Bränden, über 70 % von Ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer getötet.
Dabei sind es in 90% der Fälle nicht die Flammen selbst, die töten, sondern die giftigen Rauchgase, die durch die Brände entstehen. Oftmals genügen 2 bis 3 Atemzüge, um eine tiefe Bewusstlosigkeit oder den sofortigen Tod hervorzurufen.

Während des Schlafes ist der Geruchssinn beim Menschen nicht aktiv, das Gehör aber schon. In den meisten Brandfällen hätte ein Rauchmelder den Tod von Menschen verhindert!

Flyer FireAngel Rauchmelder > zum Download

FireAngel Rauchmelder

Rauchmelder-ohne-Funkschnittstelle

FireAngel ohne Funkschnittstelle

Preisgekrönter Thermoptek TM-Rauchmelder mit Langzeitbatterie. Ein einziger, versiegelter Akku ist auf die gesamte Lebensdauer des Geräts ausgelegt. Stiftung Warentest Rauchmeldertest 1/2013 Note Gut (1,9)

Rauchmelder mit Funkschnittstelle Rauchmelder mit Funkunkmodul w2

FireAngel mit Funkschnittstelle

Als Einzel-Rauchmelder oder nach Bedarf auch als Funk-Rauchmelder einsetzbar.

Der Rauchmelder mit Funkschnittstelle bietet überall dort Vorteile, wo Räume in einem Gebäude weit auseinander liegen oder durch dicke Wände getrennt sind.

 
Funkmodul

Funkmodul zur Integration in den FireAngel Rauchmelder